Das Jahr 2023 geht langsam dem Ende entgegen – jedoch nicht, ohne euch auf den KiTAKOLLAPS Aktionstag 2024 einzustimmen. Wir sind jetzt schon ganz neugierig, mit welchen großartigen Aktionen ihr auch im kommenden Jahr überall in Brandenburg auf die weiterhin schwierige Lage aufmerksam macht. Der Aufruf zum KiTAKOLLAPS Aktionstag am 15. Mai 2024 folgt in den nächsten Tagen hier – und überall, wo's Relefanten gibt.
Bis dahin haben wir noch zwei ganz wunderbare Tipps für euch, die ihr sehr gern in euren Einrichtungen und in euren Kolleg*innen- und Freundeskreisen teilen könnt. Wer darüber hinaus Lust hat, an der überregionalen Vorbereitung des Aktionstages mitzuwirken, schreibt am besten eine kurze E-Mail.

Tipp No. 1: Fachtag zum Thema Elternmitwirkung am 25. November in Cottbus

Die Kreiskitaelternbeiräte aus Cottbus und Spree-Neiße laden gemeinsam mit dem Landeskitaelternbeirat in gut einer Woche zur zweiten Ausgabe des Fachtags „Elternmitwirkung in Kita und Hort“. Neben einem Vortrag zu Grundlagen, Rechten und Pflichten und einem Austausch über Fragen, Probleme und Best Practice-Beispiele gibt es am Nachmittag Fachforen zu den Themen Beteiligung, Kooperation und Kommunikation. Die Veranstaltung richtet sich dabei nicht nur an Eltern, sondern auch an Fachkräfte aus der Praxis. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Infos & Anmeldung hier »

Tipp No. 2: CORRECTIV-Recherche zum Kitanotstand in Deutschland

Monatelang hat das Recherchezentrum CORRECTIV zur Situation in den Kitas recherchiert und dabei auch mit Akteuren aus dem KiTAKOLLAPS Aktionsbündnis gesprochen. In dieser Woche nun wurde die Aktion „Kitanotstand“ gestartet, um auf den alarmierenden Personalmangel in Kitas und die Folgen für Kita-Mitarbeitende, Eltern und Kinder hinzuweisen.
Neben Recherchen, Tipps & Materialien gibt es auch eine Aktionskarte, auf der ihr z.B. Fotos eurer Aktion aus diesem Jahr hochladen könnt und so auf den KiTAKOLLAPS aufmerksam machen.
Ihr habt Fragen, Ideen oder Anregungen? Ihr wollt aktiv in den Organisations-Teams – regional oder landesweit – mitwirken? Schreibt uns gern eine E-Mail an vernetzung@kitakollaps.de und wir melden uns bei euch. Bis bald.
twitter facebook instagram 
Email Marketing Powered by MailPoet